Autoren der Fantasy Zurzach – Lucie Müller: „Kriegssinfonie“

Krieg. Jedes Mal, wenn die schweren Klänge der Kriegssinfonie durch die Luft schwingen, bedeuten sie dasselbe: Krieg. Er hinterlässt den einen nichts und gibt den anderen alles. Er stürzt alte Helden und bringt neue hervor. Faolan Aleta könnte solch ein Held sein. Dumm nur, dass das Militär ihn beinahe zu Tode foltert, ihm die Erinnerungen an sein früheres Leben raubt und ihn dann in eine geheime Truppe, dem Ring der Gehorsamen, steckt. Wer will sich dann noch für sein Land opfern? Schon bald scheint er jedoch die einzige Hoffnung für Menschen zu sein: Götter, die den Kontinent einst besiedelt haben, planen zurückzukehren und sie scheuen sich nicht, den blutigsten Krieg aller Zeiten anzuzetteln. Faolan muss sich entscheiden …

Über die Autorin:
Lucie Müller wurde 1988 in Sri Lanka geboren und mit neun Monaten von einem Schweizer Paar adoptiert. Die Leidenschaft für das Schreiben hat sie mit vierzehn Jahren auf einem Liegestuhl am Strand entdeckt. Nach zahlreichen unveröffentlichten Geschichten, begann sie mit 19 Jahren mit dem Schreiben der Kriegssinfonie. Entstanden ist eine Trilogie, die ein Mix aus griechischen Göttersagen und X-Men ist und die sie insgesamt 8.5 Jahre begleitet hat.

ISBN: 3943596478, el Gato Verlag
Amazon: Titel auf Amazon

Advertisements

Ein Gedanke zu “Autoren der Fantasy Zurzach – Lucie Müller: „Kriegssinfonie“

  1. Pingback: Fantasy Zurzach – 5. und 6.11.2016 | Atelier Oechsli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s