Flyer für die Fantasy Zurzach

Auf unserem aktuellen Flyer findet Ihr alle wichtigen Infos zur Fantasy Zurzach!

Advertisements

Autoren der Fantasy Zurzach – Corinne Senn: „Der Geist von Scarlet City“

Scarlet hat bald ihr erstes Jahr an der Universität von Scarlet City absolviert. Als sie alleine das alljährliche Brautrennen betrachtet und sich wie immer darüber amüsiert, verändert sich ihre Welt plötzlich: Sie lernt den ebenso zynischen Studenten Ronnie kennen, der sich wie sie über diese seltsame Tradition lustig macht. Gemeinsam verbringen sie einen einzigartigen Vormittag und Scarlet verliebt sich in Ronnie. Doch plötzlich ist dieser verschwunden. Egal wie sehr Scarlet ihn versucht zu finden, niemand scheint einen Studenten namens Ronnie zu kennen. Um dem Geheimnis auf die Spur zu kommen, muss Scarlet, die nach der Heimatstadt benannt wurde, tief in die Mysterien von Scarlet City eindringen…

Über die Autorin:
Corinne Senn ist 1985 geboren und kommt aus der Nordschweiz.
Das Schreiben hat sie stets begleitet, schon in der Schule liebte sie es, Geschichten zu erfinden.
Die Autorin ist hauptberuflich Primarschullehrerin.

ISBN: 3845919973, AAVAA Verlag
Amazon: Titel auf Amazon

Autoren der Fantasy Zurzach – Martin Riesen: „Die Wurzeln des Verrats“

Zürich, 1875, in einer alternativen Vergangenheit …
Druckerlehrling Laurenz wird beschuldigt, die Tochter des grössten Weinbauern von Meilen geschwängert zu haben. Spionin Marie wird auf der Suche nach dem Mörder ihres Bruders bei einer Fabrikantenfamilie in Zürich eingeschleust. Zwei Menschen mit völlig unterschiedlichen Zielen, und doch verbindet sie mehr als sie ahnen. Eine harmlos scheinende Intrige droht eine neue Spirale der Gewalt in der Schweiz zu starten und niemand ahnt auch nur, wie tief die Wurzeln des Verrats reichen …

Über den Autor:
Seit seinem fünfzehnten Lebensjahr schreibt Martin Riesen gerne Geschichten. Mit „Aussergewöhnliche Automatons“ erschien 2014 sein erster Roman und seitdem steht bei ihm alles im Zeichen des Steampunks. Auch mit „Die Wurzeln des Verrats“, seinem bisher vierten Roman, bleibt er seiner Vorliebe für seltsame Technik und alternativen Vergangenheiten treu.
Martin Riesen lebt mit seiner Verlobten und drei Katzen im Zürcher Oberland in der Schweiz.


Webseite: www.storycorner.ch

Autoren der Fantasy Zurzach – Barbara Brosowski: „Therdeban“

„Hier in Kelderan herrschen andere Gesetze, dies ist keine Welt für dich. Lauf, kleiner Mensch, oder die Sturmfluten werden dich zerschmettern, die Pseudore dich mit ihren Messerdornen zerfleischen. Und erwarte kein Erbarmen, erst recht nicht von den Menschenfressern.“

Verschleppt und verkauft steht die fünfzehnjährige Francesca vor einer schrecklichen Wahl: Entweder sie findet sich mit ihrem Schicksal ab und schuftet für ihren neuen Besitzer Creel – oder sie versucht zurück in ihre Welt zu fliehen. Doch hinter der Territoriumsgrenze ihres Besitzers lauern andere Menschenfresser, angeführt von Creels Tochter, die Francesca lieber in der Suppe statt am Herd sehen will…

Über die Autorin:
Nach abgeschlossenem Masterstudium an der Zürcher Hochschule der Künste unterrichtet Barbara Bildnerisches Gestalten und Werken. Daneben ist sie freischaffende Künstlerin und verkauft Illustrationen und Skulpturen weltweit. Ihre Leidenschaft für das Schreiben entdeckte sie durch das Zeichnen, – denn Wesen und Welten wollten Geschichten. Barbara ist bekennender Kaffee-Suchti und Skizzenbuch-Messy. Mit ihrem Ehemann, Sohn und zwei Riesenkatzen bewohnt sie ein vierhundert Jahre altes Haus in der Schweiz.

ISBN: 3738605223, BoD
Amazon: Titel auf Amazon

Autoren der Fantasy Zurzach – Lucie Müller: „Kriegssinfonie“

Krieg. Jedes Mal, wenn die schweren Klänge der Kriegssinfonie durch die Luft schwingen, bedeuten sie dasselbe: Krieg. Er hinterlässt den einen nichts und gibt den anderen alles. Er stürzt alte Helden und bringt neue hervor. Faolan Aleta könnte solch ein Held sein. Dumm nur, dass das Militär ihn beinahe zu Tode foltert, ihm die Erinnerungen an sein früheres Leben raubt und ihn dann in eine geheime Truppe, dem Ring der Gehorsamen, steckt. Wer will sich dann noch für sein Land opfern? Schon bald scheint er jedoch die einzige Hoffnung für Menschen zu sein: Götter, die den Kontinent einst besiedelt haben, planen zurückzukehren und sie scheuen sich nicht, den blutigsten Krieg aller Zeiten anzuzetteln. Faolan muss sich entscheiden …

Über die Autorin:
Lucie Müller wurde 1988 in Sri Lanka geboren und mit neun Monaten von einem Schweizer Paar adoptiert. Die Leidenschaft für das Schreiben hat sie mit vierzehn Jahren auf einem Liegestuhl am Strand entdeckt. Nach zahlreichen unveröffentlichten Geschichten, begann sie mit 19 Jahren mit dem Schreiben der Kriegssinfonie. Entstanden ist eine Trilogie, die ein Mix aus griechischen Göttersagen und X-Men ist und die sie insgesamt 8.5 Jahre begleitet hat.

ISBN: 3943596478, el Gato Verlag
Amazon: Titel auf Amazon